Kategorie: E3

Nullachter Nachwuchs mit Top Saison!!!

Die Jugendteams der FG 08 Mutterstadt hat die Spielzeit 2022/2023 bereits beendet und dabei wurden starke Saisonleistungen vollbracht.
 
Allen voran können hier die C1 und C3  genannt werden, die jeweils die Meisterschaft in ihrer Liga feiern durften. Die C1 sogar mit dem Double. Aber auch die D1 und B1 spielten in der Landesliga eine bärenstarke Runde und belohnten sich mit Platz 3 und 7.
Die A-Jugend absolvierte ebenfalls eine gute Saison verpasste aber den Wiederaufstieg in die Landesliga und erreichte den 3.Platz in der Kreisliga. Die C2 die hauptsächlich Ihre Spiele mit D-Jugend Spielern bestritt steigt als zweitplatzierter der 1.Kreisklasse in die Kreisliga auf.  Großen Respekt verdienen auch die Leistungen der C4 die ohne Wertung in der 2.Kreisklasse bestanden, sowie die E1 mit dem 8.Platz in der Kreisliga, die D2 in der Kreisliga mit Platz 3, die E2 in der 1.Kreisklasse mit Platz 3 und die E3 mit dem 7.Platz in der 2.Kreisklasse. Die F1 und F2 zeigten bei Ihren Spielen, dass sich die FG 08 Mutterstadt keine Sorgen machen braucht um die Zukunft. Die Kids zeigten in ihren Spielen wieviel Spaß und Leidenschaft sie für den Fußball haben. Zu guter Letzt unsere G-Jugend und Ballschule tolle Kids die bereits Ihr Talent und Können am Ball gezeigt haben.
 
Die gesamte Vorstandschaft gratuliert allen Jugendmannschaften für Ihre großartigen Leistungen in der Saison 2022/2023 und wünscht für die kommende Saison viel Erfolg.
Vielen Dank der Jugendleitung, Trainern und Betreuer für Ihren Einsatz und ihre tolle Arbeit mit den Kindern und Jugendlichen.
 
 
 

E3 verteilt keine Geschenke!!!

FG 08 Mutterstadt III : 1.FC 23 Hambach III  3:0 präsentiert von u-Smile Kieferorthopädiepraxis

Am Samstag bestritt die E3 ihr letztes Heimspiel der Saison 22/23 . Zum Abschluss einer harten Woche , mit 3 Spielen in 8 Tagen , war der 1.FC 23 Hambach zu Gast im Sportpark Mutterstadt. Nach 2 unglücklichen Auswärtsniederlagen hatte sich die E3 für ihr letztes Heimspiel viel vorgenommen. Und so machte die Mannschaft von der ersten Minute an Druck auf das gegnerische Tor . Schnell führten die 08er mit 1:0 , aber trotz vieler guten Chancen blieb es bis zur Halbzeit bei diesem Ergebnis. Auch in der 2. Halbzeit war Mutterstadt die klar bessere Mannschaft und kam zu 2 weiteren Toren.

Am Ende siegte die E3 verdient mit 3:0 und verabschiedet sich mit einem Heimsieg für diese Saison aus dem Mutterstädter Sportpark.
Für die FG spielten : Colin Arnold( TW),Paul Janik, Levke Bever, Sadek Chartouni, Selim Güler, David Micic , Luca Arnold, Davor Blazheski und Adrian Dietz.
Die Tore für die 08er erzielten Adrian Dietz , Luca Arnold und Selim Güler.

E3 mit Unentschieden

TuS Lachen- Speyerdorf : FG 08 Mutterstadt III 2:2 präsentiert von u-Smile Kieferorthopädiepraxis

Am Dienstag trat die E3 der FG 08 bei der E Jugend der TuS Lachen-Speyerdorf an. Zu Beginn konnte sich Mutterstadt schnell einige gute Chancen erarbeiten, die aber nicht genutzt wurden. Im Laufe der ersten Halbzeit kam die TuS immer besser ins Spiel und ging dann auch mit 1:0 in Führung. So ging es dann auch in die Halbzeit. In der 2. Halbzeit drehten die 08er dann auf und kamen durch Adrian Dietz zum verdienten Ausgleich. Wenig später konnte Luca Arnold sogar auf 1:2 erhöhen. Leider vergab die FG noch einige gute Chancen und musste zwei Minuten vor spielende noch den Ausgleich hinnehmen. Alles in allem ein gerechtes Erlebnis. Immerhin traf hier der Tabellen 2. auf den Tabellen 3. Am Samstag wartet mit der JSG Römerberg schon der nächste Gegner auf die E3 der FG 08 Mutterstadt

 

10 Tore!!!

FG 08 Mutterstadt : FSV Schifferstadt 8:2 präsentiert von u-Smile Kieferorthopädie

Am Samstag den 01.04.2023, traf die E3 der FG 08 Mutterstadt auf die E3 des FSV Schifferstadt.
Die 08er übernahmen von Beginn an die Kontrolle über das Spiel, und gingen schnell in Führung. Auch das schlechte Wetter, und das Fehlen von 3 Stammspielern konnte die Nullachter nicht stoppen, sie dominierte das Spiel von der ersten bis zur letzten Spielminute . Die E3 wurde dabei von 2 Spielern der F1 unterstützt. Es ergaben sich zahlreiche Torchancen, die diesmal auch konsequent genutzt wurden . Und so war der Sieg nie wirklich gefährdet. Am Ende siegte Mutterstadt verdient mit 8:2. Es war eine absolut tolle Leistung beider Mannschaften.

Vielen Dank an die Eltern für den großartigen Support und dank an den Schiedsrichter der die Partie souverän geleitet hat.

E3 gibt alles!!!

FG 08 Mutterstadt III : ASV Speyer II

Am Samstag den 18.3.2023 hatte die E3 der FG 08 , den ASV Speyer zu Gast im heimischen Sportpark.
Bei bestem Fußballwetter zeigten beide Mannschaften eine starke Leistung , leider mit dem besseren Ende für Speyer.
Nach einer sehr ausgeglichenen ersten Halbzeit, gingen die Mannschaft mit 1:1 in die Pause. In der zweiten Halbzeit reichten dem ASV 10 starke Minuten um das Spiel für sich zu entscheiden . Die 08er gaben aber nie auf und kamen noch zum Anschlusstreffer .
Am Ende siegte der ASV Speyer verdient mit 2:5

Vielen Dank an die Eltern für den großartigen Support und dank dem Schiedsrichter für die souveräne Leitung des Spiels.

Heimsieg!!!

FG 08 Mutterstadt III : JSG Römerberg JFV 09 IV 5:0

Zum Rückrundenstart gab es für die E3 der FG 08 im neuen Trikotsatz mit dem Jugendsponsor “you smile” ,einen klaren 5:0 Heimsieg gegen die E4 des JSG Römerberg. In einem sehr fairen Spiel, taten sich die 08er in der 1. Halbzeit noch etwas schwer . Aber im Laufe des Spiels kam das Team von Andreas Dietz immer besser ins Spiel und erspielten sich zahlreiche Torchancen. Auch die Gäste aus Römerberg kamen zu einigen guten Torchancen , die aber vom Torhüter der FG 08 Mutterstadt (Colin Arnold) durch einige tolle Aktionen zunichte gemacht wurden. Die Tore für die FG erzielten Luca Arnold (3) und Davor Blazheski (2)

Für Mutterstadt spielten;
Colin Arnold , Sadek Chartouni, Selim Galerie , David Micic , Davor Blazheski , Adrian Dietz , Levke Bever , Rüzgar Sarar , Michelangelo Dangelo , Kaan Arinlik

13 Tore!!!

FG 08 Mutterstadt III : ASV Speyer II 7:6

Am Samstag den 29.10.2022 traf die E3 der FG 08 auf die E2 des ASV Speyer im heimischen Sportpark aufeinander.
In einem schnellen und fairen Spiel setzen sich die 08er mit 7:6 durch. Zur Halbzeit führte Mutterstadt bereits schon mit 5:1, dann ließ die Konzentration und Kraft etwas nach und der ASV konnte mit dem Schlusspfiff noch den 7:6 Anschlusstreffer erzielen. Trotz des knappen Ergebnis war es ein verdienter Sieg für die E3 der FG 08 .
Die Tore für die FG erzielten Luca Arnold, David Micic und Colin Arnold und Adrian Dietz.

Nachholspiel verloren!!!

ASV Waldsee II : FG 08 Mutterstadt III


Am Samstag den 22.10 , trat die E3 zu einen Nachholspiel in Waldsee an . Auf dem schwer zu bespielenden Platz mussten sich die 08er mit 1:11 geschlagen geben . Das Ergebnis ist leider viel deutlicher als es der Spielverlauf wirklich war . Der ASV Waldsee hat seine Chancen eiskalt genutzt während der Nullachter die Ruhe und in einigen Situationen auch das Glück vor dem gegnerischen Tor fehlte. Den Ehrentreffer für die FG 08 erzielte Luca Arnold .


Für die FG spielten : Lukas Bentz, Salim Güler, Selim Güler, Efeu Sayin, Luca Arnold, Davor Blazheski, Adrian Dietz, Michelangelo Dangelo, Sadek Chartouni, David Micic

E3 gewinnt in Römerberg

JSG Römerberg JFV 09 IV : FG 08 Mutterstadt III 3:5

Am 2. Spieltag der E3 ging es für die E3 der Nullachter nach Römerberg zur JSG Römerberg JFV 09 e.V..
Nach der Niederlage in der letzten Woche waren die Spieler sichtlich angespannt. Die Ausgangslage war ebenfalls nicht optimal, da durch den starken Regen der Rasen nicht leicht zu bespielen war. Bereits in der 1.Minute das 1:0 für Mutterstadt durch ein Eigentor der JSG. Dann ging es Schlag auf Schlag weiter; 2:0 in der 2.Minute, 3:0 in der 8.Spielmimute. Die JSG kam vor der Halbzeit noch zum Anschlusstreffer in der 14. Minute zum 3:1.
Hochmotiviert ging es in der 2. Halbzeit weiter, aber zuerst traf die JSG Römerberg zum 3:2. Aber die Mutterstädter ließen nicht nach und stellten den alten Abstand in der 35.Minute zum 4:2 wieder her. Dann in der 37.Minute ein Eigentor der Nullachter zum 4:3. In der 38. Minute, trafen die Nullachter zum Endstand von 5:3.

Am Ende konnten durch 3 Tore von Georg Machleit und je einem Treffer von Davor Blazheski und Alexander Kettliz, die ersten 3 Punkte eingefahren werden . Ein Dank geht an die Spielerinnen der gegnerischen Mannschaft, die zu jeder Zeit ein fairer Gegner waren. Außerdem danken wir Georg Machleit , Alex Kettlitz und Taha Yilmaz, Spieler der F1 die uns bei dem Spiel unterstützten.

E3 Saisonbeginn

FG 08 Mutterstadt III : FSV Schifferstadt II 1:16

Am Sonntag den 25.09.2022 war es endlich soweit. Die neue E3 trat auf heimischem Platz nicht nur zu ihrem erstes Spiel der neuen Saison, sondern auch zu ihrem erstes Spiel als Mannschaft an.
Leider hieß es bereits in der ersten Minute 0:1 für den FSV Schifferstadt ll . Von Beginn an war deutlich zu erkennen, dass die Spieler der gegnerischen Mannschaft alle ein Jahr älter sind und vor allem auch schon seit einiger Zeit zusammenspielen.
Tapfer kämpften sich die Nullachter durch das Spiel und gaben zu keinem Zeitpunkt auf ,auch wenn ihnen ihre anfängliche Nervosität zu schaffen machte .So gelang es Adrian Dietz zu Beginn der zweiten Spielhälfte den langersehntes und verdientes Ehrentreffer zu erzielen.
Am Ende musste die Mannschaft leider eine klare Niederlage einstecken( 1:16 ), wovon sich unsere Spieler jedoch keinesfalls unterkriegen oder demotivieren lassen. “Wir werden in den nächsten Wochen im Training hart arbeiten, um in den nächsten Spielen zu punkten”.