Kategorie: D2

Torwart Workshop mit Thomas und Davide

Am Sonntag den 04.02.2024 fand der erste „Aktiv –Workshop“ erstmal nur für Torhüter der FG 08 statt. In den 90 Minuten in der Dudenhofener Soccerhalle stand neben Basics wie Fangen, Abdruck und 1 gegen 1, standen auch Beweglichkeitsverbesserung , Entscheidungsfindung und Reaktion nach kognitivem Reiz im Vordergrund. Im Abschließenden 2 gegen 2 Spiel durften sich auch die Torhüter als Feldspieler (three touch Regel) bewähren. Die Torwarttrainer Davide und Thomas waren mit den gezeigten Leistungen sehr zufrieden.

“Der Workshop ist sehr gut angekommen. Wir sind schon am planen für weitere TW-Workshops und haben bereits einige Nachfragen außerhalb der FG 08”, so Thomas Egartner. Davide Carro sagt, “Es hat einen riesen Spaß gemacht mit den Jungs zu trainieren und wir freuen uns das es so gut angenommen wurde”.

Übungsschwerpunkte:

→ Stellungsspiel / Passgenauigkeit verbessern
→ Reaktionsvermögen verbessern (mit der Bande top)
→ Übungen mit kognitiver Aufgabe verbinden
→ Grundtechniken vertiefen (Abkippen – Abdruck (flach/hoch) – 1 gegen 1
→ Einfache Neuroathletische Elemente einbauen (Übungen aus dem Basketball) Hier wurde SwitchedOn als Softwareunterstützung genutzt.

 

Tolles Turnier

Am 10. Februar 2024 nahm die D1 der FG 08 am 1. Vatanspor Frankenthal D-Jugend Hallen Cup teil. Es gab zwei Vorrunden Gruppen, Gruppe A mit 4 und Gruppe B mit 5 Mannschaften.

In den Gruppenspielen gab es für die FG 08 3Siege, davon 1Sieg wegen Absage des Gegners gewertet und eine Niederlage. Mit 9 Punkten und einem Torverhältnis  von 9:2 zog man ins Halbfinale ein. Dort traf sie auf den Gegner VFR Frankenthal und behauptete sich knapp mit einem 1:0-Sieg, und erreichte so das Finale gegen SKV Rot Weiß Darmstadt. Im Endspiel behielt Mutterstadt die Oberhand und krönte sich mit einem 2:0-Sieg zum verdienten Sieger dieses Turniers. Ein besonderer Glückwunsch geht an Imad Ftouni, der an diesem Tag den Preis als bester Torschütze des Turniers verdientermaßen entgegennahm. Ebenso gebührt Ahmad Hnak Anerkennung, da er den Titel des besten Spielers des Turniers mit starken Leistungen errungen hat.

Ein herzlicher Dank geht an die Gastgeber von Vatanspor Frankenthal für die Ausrichtung des Turniers, für Ihre Gastfreundschaft und die professionelle Organisation.

Vorbereitungsspiele Jugend

D1 Ergebnis wird präsentiert von der FEBESOL GmbH

FG 08 Mutterstadt : Wormatia Worms 1:1

C2 Ergebnisse werden präsentiert von der Febesol GmbH

FG 08 Mutterstadt II : SV 1949 Studernheim 10:0 und VfR Frankenthal II : FG 08 Mutterstadt II 1:3

C1 Ergebnis wird präsentiert von der FEBESOL GmbH

FSV Offenbach : FG 08 Mutterstadt 2:1

B1 Ergebnis wird präsentiert von der Zahnarztpraxis Daniel Pfundstein

FG 08 Mutterstadt : VfR 1905 Friesenheim 6:0

Wir sind #Team Ballschule

Der Bericht wird präsentiert von der Kieferorthopädiepraxis u-Smile

Damit jeden Freitag bis zu 30 Kids in der Rundsporthalle oder im Sportpark rennen, dribbeln, schießen oder werfen können, braucht es freiwillige Helfer. Seit Sven Beyer vor zwei Jahren die Ballschule der Nullachter übernommen hat, kann er sich da auf tatkräftige Unterstützung verlassen. Izidor Lorencak-Walter, Felix Beyer und Ben Schulz sind jede Woche für die 3- bis 6jährigen am Start.

Izi ist Gymnasiallehrer in Ludwigshafen, Felix studiert Zahnmedizin in Heidelberg und Ben geht aufs Gymnasium in Schifferstadt. “Wir haben das Glück das wir hier drei Ehrenamtler haben die die FG 08 Mutterstadt im Herzen tragen”, so Sven Beyer.

Zur Ballschule haben sie eigentlich gar keine Beziehung, aber zu den Nullachter. Ben steht bei der D1 im Tor, Felix kickt in der A-Jugend und Izi bei der AH. Und es macht Spaß, die großen Fortschritte der kleinen Kicker jede Woche mitzuverfolgen. Mittlerweile ist die Nachfrage so groß, dass leider eine Warteliste eingeführt werden musste. Das ist euer Erfolg – Danke #Team Ballschule.

Bericht und Bild: Sven Beyer

Treffen

Gestern Abend trafen sich die Jugendtrainer der FG 08 Mutterstadt zum gemeinsamen Abendessen und Austausch untereinander. Beginn war um 19Uhr00 im Restaurant L’ancora. Stefan Springer 2.Vorstand begrüßte die Mannschaftsverantwortlichen, bedankte sich für Ihr Engagement, wünschte allen einen schönen Abend mit dem Hinweis, dass das Essen vom Verein übernommen wird. Wie sollte es anderes sein, in den meisten Gesprächen ging es um Fußball. Die Anwesenden waren sich aber in einer Sache einig, solche Treffen sollte man wiederholen.

Gegen 23Uhr00 war dann Schluss und die letzten verließen das Restaurant. Ein schöner Abend und vielen Dank!

Bericht und Foto: Christian Geißler

Neue Outfits!!!

Am 23.12.2023 war es endlich soweit und man konnte die neuen Outfits die von der FEBESOL GmbH gesponsert wurden, für Spieler und Trainer der C1, C2, D1 und D2 der FG 08 Mutterstadt bei Absolut Teamsport Rhein-Pfalz abholen. Nachdem kontrollieren und sortieren, wurde die Ware im Januar den Trainern der einzelnen Mannschaften übergeben. Bei der C1 kamen die Trikots und Trainingsbekleidung bereits bei einem Hallenturnier zum Einsatz. Bei den anderen Mannschaften bereits beim Training. Für die Jugend beginnt die Rückrunde der Saison 2023/2024 im März. Dort werden sie sich dann der Öffentlichkeit präsentieren. Also dran bleiben!!!!

Im Namen der Mannschaften der FG 08 Mutterstadt bedanken wir uns herzlich bei der FEBESOL GmbH für die großartige Unterstützung.

 

Wir suchen Dich!!!

Wir suchen für sofort einen engagierten und motivierten Trainer/Team für unsere C3 und für weitere Jugendmannschaften für die kommende Saison, die bereits Erfahrung im Umgang mit Kindern haben und über ein gewisses fußballerisches Know-how verfügen.
 
Du solltest in der Lage sein, die Spieler individuell zu fördern und in der Mannschaftsdynamik zu stärken.
Dabei ist es uns wichtig, dass du eine positive Einstellung gegenüber dem Ehrenamt hast und gerne Zeit und Energie in die Entwicklung unserer Nachwuchskicker investierst.
 
Wir bieten unseren Jugendtrainern einiges und unterstützen dich gerne dabei, eine Trainerlizenz zu erwerben. Wenn du Interesse hast, Teil unseres Teams zu werden und unsere Nachwuchskicker zu trainieren, dann melde Dich JETZT bei uns, der FG 08 Mutterstadt.
E-Mail an unseren Jugendkoordinator D-C Jugend Dominik Lisson, dominik.lisson@fg08-mutterstadt.de oder an jugendleitung@fg08-mutterstadt.de 
 
 

Zu Gast beim 1.FSV Mainz 05

1.FSV Mainz 05 : FG 08 Mutterstadt 7:0 präsentiert von der FEBESOL GmbH

Am Sonntag, den 03.12.2023 gab es ein Highlight für die D1 der FG 08. Als Abschluss des Jahres fand ein Freundschaftsspiel gegen die 05er U12 in Mainz statt. Die Kräfteverteilung war klar, die Mainzer waren Favorit des Spiels. Mutterstadt wollte als Außenseiter den Gastgeber ärgern. Dieser Plan ging nicht auf , da  bereits in der 3.Minute das 1:0 fiel für Mainz. Mutterstadt versuchte ihr Spiel auf zubauen und zwang Mainz zu reagieren. Leider sprang bei den Nullachter trotz Bemühungen nichts zählbares heraus. In der 19. Minute das 2:0 für die 05er. Mit diesem Ergebnis ging es in die Kabinen zur Halbzeitpause. Mutterstadt wechselte während des Spiels alle Spieler ein, somit jeder auf seine Spielzeit kam. In der 39.Minute fiel das 3:0 für Mainz. Damit war klar wer hier als Sieger vom Platz geht. Weitere Treffer fielen 48., 51., 60 und 60.+1.

Die Nullachter hatten Schwierigkeiten, sich gegen die starke Defensive des 1.FSV Mainz 05 durchzusetzen. Die Spieler des FG08 Mutterstadt kämpften tapfer, konnten jedoch nicht einen Ball hinter die Linie der Mainzer unterbringen. Letztendlich gewann der Favorit mit einem klaren 7:0. Trotz der hohen Niederlage zeigten die Mutterstadter eine gute kämpferische Leistung.

“Dieses Freundschaftsspiel hat gezeigt, dass es auch in Niederlagen wichtige Lehren zu ziehen gibt und dass wir weiter hart arbeiten müssen, um sich gegen starke Gegner wie den 1.FSV Mainz durchzusetzen zu können. Die Niederlage wird das Team sicherlich motivieren, noch intensiver zu trainieren und sich auf kommende Aufgaben vorzubereiten”, so das Trainerteam der Nullachter.

Wir bedanken uns beim Gastgeber für das faire Spiel, bei Schiedsrichter für die souveräne Leitung und bei den mitgereisten Fans für den großartigen Support.

 

Hinrunde beendet!!!

FSV Offenbach : FG 08 Mutterstadt 0:6 präsentiert von der FEBESOL GmbH

Am Samstag, den 25.11.2023 fand das letzte Spiel der Vorrunde in der Landesliga für die D1 statt. Gegner war die D1 vom FSV Offenbach. Von Anfang an waren beide Teams hochmotiviert um sich diesen wichtigen Sieg zu sichern.

Es dauerte bis zur 30. Minute bis etwas zählbares für die FG 08 heraussprang, Zipf erzielte das erste Tor des Spiels und setzte damit eine klare Botschaft an ihren Gegner, das die Nullachter heute als Sieger den Platz verlassen. Mit dem Ergebnis ging es in die Kabinen zum aufwärmen. Der FSV hielt bis zur zur Hälfte der zweiten Halbzeit das Spiel offen und verteidigten gut. Dann aber in der 43. und 44. Minute erzielten Hnak und Mees das 2:0 und 3:0 und der Vorsprung wurde noch deutlicher. In der 56. Minute war es Strub der ein Tor erzielte, gefolgt von weiteren Treffern in der 59. und 60. Minute durch Zipf und Mees.  Nach einer starken spielerischen Leistung setzte sich die Mannschaft aus Mutterstadt letztendlich mit einem klaren 6:0 gegen den FSV Offenbach durch. Der Sieg war verdient, vielleicht nicht in der Höhe. Somit schließt die D1 als Tabellenführer in der Landesliga die Vorrunde ab.

Die FG 08 Mutterstadt bedankt sich bei ihren Gegnern für ein faires Spiel, dem Schiedsrichter für die souveräne Leitung des Spiels und den Zuschauern für den großartigem Support.

Knapper Sieg!!!

FG 08 Mutterstadt : JSG FV Freinsheim-Weisen Kirchheim 1:0 präsentiert von der Firma Febesol GmbH

Am Samstag, den 18.11.2023, standen sich die D1 des FG 08 Mutterstadt und der JSG FV Freinsheim-Weisen Kirchheim im Sportpark Mutterstadt gegenüber.

Beide Mannschaften zeigten von Beginn an großes Engagement. Die Zuschauer wurden mit vielen gelungenen Spielzügen und fair geführten Zweikämpfen belohnt. Beide Torhüter standen immer wieder im Fokus und behielten bis zur Halbzeit ihren Kasten sauber. Nach der Halbzeitpause das gleiche Bild, dann in der 46. Minute sorgte Hnak von der FG08 Mutterstadt für die entscheidende Aktion des Spiels und da erlösende 1:0. Mit einem platzierten Schuss konnte er den Ball im Tor des Gegners unterbringen. Jubel bei den Nullachter. Das Spiel endete schließlich mit einem verdienten Sieg für die D1 des FG08 Mutterstadt mit 1:0.

Die FG08 Mutterstadt bedankt sich bei ihren Gegnern, bei dem souveränen Schiedsrichter und den Zuschauern für den großartigen Support.