Kategorie: D1

Ganz knapp!!!

JFV Ganerb : FG 08 Mutterstadt 1:0

Am Samstag, den 04.05.2024  trat die D1 der FG 08 gegen die JFV Ganerb an. Erster gegen Zweiter um noch eine minimale Chance zu haben für den Aufstieg musste ein Sieg her für die Mutterstädter. Von Beginn an war höchste Priorität, keine Fehler machen. Beide Mannschaften warteten auf Fehler des Gegners. In Halbzeit Eins hatte der Gastgeber das Spiel in der Hand, mehr Ballbesitz mehr Torchancen. Mutterstadt verteidigte gut und wartete auf Konter. Es blieb in der ersten Hälfte ohne Tore. Nach Wiederanpfiff weitere Abschlüsse auf beiden Seiten, aber keine Tore. In der 52.Minute Elfmeter für Ganerb. Schulz hält!!! Dann in der 54. Spielminute das 1:0 für die Hausherren. Mutterstadt versuchte alles um auszugleichen, aber es blieb bei dem knappen Ergebnis.

Die FG 08 Mutterstadt dankt dem Gastgeber, dem Schiedsrichter und den angereisten Fans.

Präsentiert von der FEBESOL GmbH

 

Heimsieg!!!

FG 08 Mutterstadt : Rhein-Haardt FC 2:1

Am Samstag, den 27.04.2024, fand das Landesligaspiel zwischen der FG 08 Mutterstadt und dem Rhein-Haardt FC im heimischen Sportpark Mutterstadt statt. In einem intensiven und ausgeglichenen Duell gelang es Zipf bereits in der sechsten Minute das 1:0 für Mutterstadt zu erzielen. In der fünfzehnten Minute erzielte Weindel das 2:0 Tor für die FG 08 Mutterstadt. Auch der FC Rhein-Hardt kam zu Chancen in Halbzeit Eins, konnte diese aber nicht in ein Tor ummünzen. Mit der 2:0 Führung ging es in die Kabinen. Fünf Minuten nach Wiederanpfiff erzielte FC Rhein-Haardt den Anschlusstreffer zum 2:1. Jetzt wurde es spannend, die Gäste drückten auf den Ausgleich, Mutterstadt hielt dagegen und konnte den knappen Vorsprung halten. Am Ende behielt Mutterstadt die Oberhand und sicherte sich einen knappen 2:1-Sieg.

Die FG 08 Mutterstadt bedankt sich bei ihren Gegnern für ein faires Spiel, dem Schiedsrichter und den Zuschauern.

Präsentiert von der FEBESOL GmbH

 

Aufstieg in weiter Ferne!!!

VfR Frankenthal : FG 08 Mutterstadt 3:1

Am Sonntag, den 14. April 2023, trafen die  FG08 Mutterstadt und der VFR Frankenthal aufeinander. Ausgangslage für die Nullachter, ein Sieg um an den führendenden Liga, der JFV Ganerb dran zu bleiben. Es ging um die Chance beim Aufstieg noch ein Wort mitreden zu können. Mutterstadt verschlief den Beginn des Spiels und der VFR ging mit drei  Toren, in der zweiten, vierten und achten Spielminute mit 3:0 in Führung. Trotz des frühen Rückstands gaben die Nullachter nicht auf konnten durch einen Treffer von Zipf in der 9.Minute den Anschlusstreffer erzielen. Mit dem 3:1 ging es in die Halbzeitpause. Nach Wiederanpfiff setzte die FG 08 setzte alles daran den Rückstand aufzuholen, aber der VfR ließ nichts mehr anbrennen. Trotz aller Bemühungen musste sich die D1 der FG 08 Mutterstadt letztendlich mit einem 3:1 geschlagen geben. Mit nun 8 Punkten Rückstand auf den JFV Ganerb, heißt es jetzt den zweiten Platz in der Landesliga zu verteidigen. Immer weiter, Jungs!!!

Die FG 08 Mutterstadt bedankt sich bei ihren Gegnern, dem Schiedsrichter und den Zuschauern.

Text: Norma Salman
Bilder: Cigdem Karadag
Präsentiert von der FEBESOL GmbH
 

Leider verloren!!!

FG 08 Mutterstadt : FC Speyer 09 U12 1:3

Am  Samstag, dem 06. April 2024, standen sich die FG 08 Mutterstadt und die U12  des FC Speyer gegenüber. Bereits in der vierten Minute ging der FC Speyer in Führung und netzte den Ball souverän ins Netz. Die Mutterstädter gaben nicht auf und blieben im Spiel. In der 25. Minute verwandelte Imad Ftouni einen Elfmeter sicher zum Ausgleich von 1:1. Mit dem Unentschieden ging es in die Pause. Auch in Halbzeit 2 ein ausgeglichenes Spiel, bis zur 55. Minute, dann brachte ein unglückliches Eigentor der FG 08 in Rückstand und ließ Speyer mit 2:1 in Führung gehen. Mutterstadt setzte alles auf eine Karte um zumindest den Ausgleich zu erzielen. Die Hoffnungen der Mutterstadter wurden dann in der 60. Minute zerschlagen, als Speyer ihr drittes Tor erzielte und die Führung auf 3:1 ausbaute. Trotz eines kämpferischen Einsatzes bis zum Schlusspfiff musste sich die FG08  am Ende mit einer 1:3-Niederlage geschlagen geben.

Die FG 08 Mutterstadt bedankt sich bei ihren Gegnern, dem Schiedsrichter und den Zuschauern.

Präsentiert von der FEBESOL GmbH

Keine Tore!!!

Ludwigshafener SC II : FG 08 Mutterstadt  0:0

Nach Tabellenstand war die FG 08 Favorit, dieser Rolle konnten sie nicht gerecht werden und nahmen nur einen Punkt mit nachhause.

Am Dienstag, den 02.04.2024, trafen die D1 der FG 08 Mutterstadt und die D2 des Ludwigshafener SC aufeinander. Beide Mannschaften lieferten sich eine intensive und hart umkämpfte Partie, doch am Ende stand es torlos unentschieden. Trotz  Chancen auf beiden Seiten gelang es keiner Mannschaft, den entscheidenden Treffer zu erzielen. Beide Teams können mit ihrer Leistung nicht zufrieden sein. Vor allem die Nullachter verpassten dadurch den Sprung an die Tabellenspitze. Die FG 08 Mutterstadt bedankt sich bei ihren Gegnern, dem Schiedsrichter und den Zuschauern für ein packendes Spiel und freut sich schon auf die nächsten Herausforderungen.

Text: Norma Salman

Bilder: Cigdem Karadag

Präsentiert von der FEBESOL GmbH

Punktgewinn im Abstiegskampf!!!

FG 08 Mutterstadt II : TSG 1849 Deidesheim 2:2

Die D2 der FG 08 Mutterstadt empfing am Samstag, den 23.03.2024, im heimischen Sportpark die D-Jugendmannschaft der TSG 1849 Deidesheim. Für die D2 der Nullachter geht es aktuell darum den drohenden Abstieg aus der Kreisliga zu verhindern, sie befinden sich momentan auf dem letzten Tabellenplatz. Das insgesamt ausgeglichene Spiel verschaffte beiden Mannschaften in der ersten Halbzeit nur wenige Torchancen. Kurz vor der Pause gelang den Gästen der Führungstreffer zum 0:1. In der zweiten Hälfte der Partie traten die Nullachter deutlich kämpferischer auf und wollten unbedingt den Ausgleich erzielen. Dieser gelang auch in der 35. Spielminute durch ein Traumtor von Edvin nach einem Freistoß, unhaltbar in den rechten Winkel des generischen Tores. Leider gingen die Gäste aus Deidesheim kurz darauf erneut in Führung. Die Nullachter gaben das Spiel jedoch zu keinem Zeitpunkt verloren und erkämpften sich den verdienten Ausgleichtreffer durch Emilio zum 2:2 Endstand.

Text und Bilder: Wolfgang Hampel

Präsentiert von der FEBESOL GmbH

 

Guter Rückrundenstart!!!

FG 08 Mutterstadt : SV Möhrlheim 1:0

Am Samstag, den 23.03.2024, versammelten sich die Fußballfans der D1 im Sportpark Mutterstadt, um das mit Spannung erwartete Punktespiel zwischen der D1 der FG 08 Mutterstadt und dem SV Mörlheim zu verfolgen. Das Spiel verlief intensiv, mit Chancen auf beiden Seiten, aber keiner Mannschaft gelang es, den Ball ins Tor zu schießen, bis zur 60. Minute, als die FG 08 Mutterstadt einen Fehler des Gegners nutzte. Durch eine gekonnte Kombination gelang es Mees, das lang verdiente Tor zu erzielen. Trotz des starken Widerstands des SV Mörlheim konnte die FG 08 Mutterstadt ihren Vorsprung bis zum Schlusspfiff verteidigen und das Spiel mit einem knappen, aber verdienten 1:0-Sieg für sich entscheiden.

Die FG08 Mutterstadt bedankt sich bei ihren Gegnern, dem Schiedsrichter und den Zuschauern für ein packendes Spiel und freut sich schon auf die nächsten Herausforderungen.

Präsentiert von der Febesol GmbH

Pokal C2+Pokal D1!!!

FG 08 Mutterstadt II :  SG Böhl-Iggelheim  9:0

C2 bucht Ticket fürs Pokalhalbfinale
In einem einseitigen Spiel zog die C2 der FG 08 Mutterstadt völlig verdient gegen die C1 von Böhl-lggelheim ins Pokalhalbfinale ein. Am frühen Sonntagabend stellten die 08er Jungs die Weichen früh auf Sieg. Nach 20 Spielminuten führte die Mannschaft von Heiko Apfel und Jochen Höning schon mit 3:0. Bis zum Halbzeitpfiff folgten noch die Tore 4 und 5. Somit hatten die Trainer die Chance allen Spielern genug Einsatzminuten zu geben. Die Jungs gingen den zweiten Durchgang genauso konzentriert an und siegten am Ende klar mit 9-0. Torschützen waren, 3 x Tim Köster, Giulio Schaaf, Yousef Younesi, Leeven Höning, Lukas Dobloni, Philipp Pius Pertsch und Daniel Krönung.

FG 08 Mutterstadt : FC Speyer 09 2:4 n.E. (1:1)

D1 verliert unglücklich Pokalviertelfinale gegen Verbandsligisten.
In einem ausgeglichenen Spiel verlor die D1 der  FG 08 Mutterstadt im Elfmeterschießen mit 2:4 gegen den Favoriten und Verbandsligisten FC Speyer 09. Am Dienstagabend war alles vorbereitet für ein spannendes Pokal-Viertelfinale, Flutlicht und bestes Wetter. Beide Mannschaften waren jeweils auf Ihren Gegner gut eingestellt worden. Sehr konzentriert gingen die Nullachter das Spiel an um keine Fehler zu machen. Ohne Tore endete die erste Halbzeit. Auch in der Zweiten Halbzeit dauerte es bis zur 61. Minute bis  ein Tor fiel, 1:0 für den Gastgeber. Die FG 08 musste jetzt noch einen Gang höher schalten und das taten sie. Kurz vor Abpfiff, in der 69.Minute erzielte Imad Ftouni das 1:1. Großer Jubel bei der Mannschaft und den Zuschauern. Im Elfmeterschießen hatte der FC das Glück auf seiner Seite und zogen damit ins Verbandspokalhalbfinale ein. Die FG 08 gratuliert. Ein großes Lob für die Nullachter die alles gegeben haben.

Text und Bild: Jochen Höning

Präsentiert von der FEBESOL GmbH

 

Jugendspieler für die D1- Jugend gesucht!!!!

Wir, die Nullachter, suchen Jugendspieler!!!

Speziell suchen wir aktuell:

  • Spieler aus dem Jahrgang 2012/2013 für unsere D1-Landesliga Mannschaft.

Jede unserer Kinder- und Jugendmannschaften wird von mindestens einem ausgebildeten Trainer betreut. Dies garantiert dir eine bestmögliche fußballerische Ausbildung. Unsere Jugend ist unser größter Stolz. Seit fast 115 Jahren leisten wir richtig gute Jugendarbeit.

Die D1 der FG 08 Mutterstadt steht zur Zeit auf Platz 1 der Landesliga und hat die Chance sogar in der kommenden Saison in der höchsten Spielklasse der Verbandsliga zu spielen!!!!

Trainiert und gespielt wird im Sportpark Mutterstadt Waldstraße 49, 67112 Mutterstadt auf Naturrasen und dem neuen Kunstrasen! Alle Plätze sind mit Flutlicht ausgestattet. Neueste Trainingsmethoden und Trainingsmaterial auf das Alter der Spieler abgestimmt. Gemeinschaftliche Unternehmungen außerhalb des Fußballs und vieles mehr.

Melde dich beim verantwortlichen Trainer Christian Kohlenbrenner 0172/9171678.  Probe/Sichtungstraining ist Dienstags und Donnerstags jeweils von 17.30- 19.00 Uhr

Bild: Freepik

Text: Christian Geißler

Testspielniederlage

FG 08 Mutterstadt II : VfR Wormatia Worms III 1:5

Vor dem Start der Rückrunde der Kreisliga trafen sich am Samstag, den 24.02.2024, die D2 der FG 08 Mutterstadt im Sportpark zum Freundschaftsspiel gegen die D3 des VfR Wormatia Worms. Die D2 der Nullachter konnte sich in der ersten Halbzeit zahlreiche Torchancen erarbeiten, die jedoch leider nicht zum Erfolg führten. Die Gäste aus Worms hingegen konnten ihre Torchancen verwerten und führten zur Pause mit 0:2. In der zweiten Hälfte der Partie mussten die Nullachter drei weitere Gegentreffen hinnehmen. Zum verdienten Ehrentreffer traf in der Schlussphase Tobias zum 1:5 Endstand.

Bericht und Bilder Wolfgang Hampel

Präsentiert von der FEBESOL GmbH